Lavabis Workshop Verstorbenenversorgung II

LAVABIS Artikelnummer: 01724

€590,00 EUR

zzgl. MwSt und Versand

Lieferzeit:

Verstorbenenversorgung  II Anspruchsvolle Fälle / Mortuary Class  II - Advanced

 

Workshop:

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den schwierigen Fällen in denen eine offene Aufbahrung nicht einfach möglich ist weil z.B. der Zustand nach der Obduktion nicht gut ist oder der Verstorbene schon Aufgasungen zeigt und die Autolyse mit dem Flüssigkeitsaustritt fortgeschritten ist. Auch mit den Verfärbungen im Gesicht und an den Händen werden wir uns beschäftigen. Weiterer Bestandteil ist auch der sichere Umgang mit Infektiösen Verstorbenen.

 

Stichpunkte Inhalt:

  • Versorgungsprotokoll/Einbettungsprotokoll, DIN 15017

  • Verschließen von Wunden, Entfernen von Zugängen und Kathetern
  • Verschließen der Körperöffnungen
  • Obduzierte Verstorbene (Nähte öffnen und fachgerecht verschließen)
  • Aspiration von Flüssigkeiten
  • Sicherer Umgang mit dem Bestatterkoffer + Geräte und Hilfsmittel
  • Kosmetik, Air Brush
  • Arbeiten mit Wachs und Silikon
  • Behandlungsmethoden bei Aufgasungen
  • Infektiöse Verstorbene

 

Details:

Zielgruppe:

Für Bestatter/Innen die ihre Kenntnisse in der hygienischen Versorgung vertiefen möchten und auch in schwierigeren Fällen eine offene Aufbahrung ermöglichen möchten.

Ablauf:

Das Seminar startet am Samstag um 9.00 mit der Theorie, nach der Mittagspause gehen wir in die Praxis über bis voraussichtlich 19.00. Um 20.00 gibt es ein gemeinsames Abendessen mit der Möglichkeit noch weitere Fragen zu stellen und einem gemütlichen Beieinander.

Am Sonntag starten wir um 9.00 mit der Theorie und beantworten weitere Fragen. Danach gehen wir noch einmal in die Praxis über und das Seminar endet um 15.00.

Notwendig: Bereichskleidung
Kosten:

 

Seminarkosten inklusive Verpflegung und Material 590€

  • Tag 1 - Kaffee, Kaltgetränke, Snacks, Kuchen, Mittagessen, Abendessen mit alkoholfreien Getränken.
  • Tag 2 - Kaffee, Kaltgetränke, Snacks, Mittagessen mit alkoholfreien Getränken.

Stornierung kostenfrei bis 4 Wochen vor dem Seminarbeginn möglich. Danach wird eine Ausfallgebühr von 150€ fällig.

Zeit und Ort:

11.5.-12.5.2024  - Fürstenbrunner Weg 10/12 14059 Berlin

Hotelempfehlung:

Schlosspark-Hotel - Heubnerweg 2a, 14059 Berlin

Ringhotel Seehof - Lietzensee-Ufer 11, 14057 Berlin

Hotel VITA - Heerstraße 12-14, 14052 Berlin

Hotel Brandies - Kaiserdamm 27, 14057 Berlin

Teilnehmeranzahl: 10
Veranstalter:

Saša Milojević, Richardstrasse 43 , 12055 Berlin

Hinweise: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie ein, dass wir Ihre Kontaktdaten an den Veranstalter weitergeben dürfen.
Bezeichnung: Kosmetik, Schminken, Bestattungskosmetik, Verstorbene, Aufbahrung, Abschiednahme, Hygienische Versorgung, Bestattungshaus, Bestatter

 

Dozent/in:

Sascha Milojevic aus Berlin, seit mehr als 25 Jahren selbständig als Bestatter im eigenen Institut. Sein Spezialgebiet ist unter anderem die kosmetische Versorgung von Verstorbenen auch in besonderen Situationen. Er hat viel Erfahrung gesammelt im Bereich der Erstellung von Totenmasken und war schon vielfach als Lehrkraft tätig.

Siehe Produktinformationen.

Kein Videomaterial vorhanden.

Kein Downloadmaterial vorhanden.